​QUALIFIER STARTS IN

143
Days
23
Hours
53
Minutes
57
Seconds

​Prepare for Battle Double Trouble 2020


Double Trouble is an elite fitness competition, searching for the fittest team in Europe and beyond. A Team consists either of 2 male athletes or 1 female and 1 male athlete.


The competition was founded in 2019 and is organized and hosted by RheinGym, Cologne. For 2020 we strive to become the one of the most relevant team competitions within Europe.

MALE - MALE

​FEMALE - MALE

​Exclusive.


What athletes appreciate most about Double Trouble is the personal atmosphere and the eye for detail. We strive to deliver highest quality for our athletes, volunteers, spectators and sponsors. Therefore, spots for the final event will be limited to the 40 top teams from all over Europe.

​Versatile.


Double Trouble is taking place in at least two different locations, testing the fitness of athletes in many different types and ways. Whether it is weightlifting, running, swimming, gymnastics or something completely different.  Prepare for the unknown.

​Community.


We all love to sweat and compete within our own gym communities. Although the finals are created for ambitioned athletes, doesn’t mean that anybody can participate in the qualifier! Team up with your favorite gym buddy and challenge yourself! The community with the most participants will win equipment worth 5000€. (das ist jetzt ein Beispiel, kann man nochmal ändern wenn das mit dem Sponsor steht)​

​Worthwhile. 


It is our mentality to add value in everything we do. Not only by creating a unique competition, but also through high rewards for participating athletes. ​Therefore, we will pay out the Europe’s highest cash prizes for podium teams. 

​Kim ​| Double Trouble Athletin

quote-left




​​Ein top durchgeplantes Event mit „Liebe zum Detail“ und gut konzipierten Workouts! Der Zeitplan konnte immer eingehalten werden, was für die Athleten sehr angenehm und wichtig ist. Auch für die Verpflegung wurde top gesorgt ! Ein schönes Event mit echten „Good Vibes“ vor allem mit all dem Sonnenschein.

quote-right

​Jule ​| Double Trouble Athletin

quote-left




​Double Trouble war mein erster Teamwettkampf und mein Teampartner und ich bin knapp 500 km aus dem hohen Norden angereist. Für diese Veranstaltung würde ich den Weg aber jedes Mal wieder auf mich nehmen.

Die Organisation vor Ort und der Ablauf waren super gut geplant und die Workouts haben einfach nur Spaß gemacht. Bis auf das Laufen. Das war echt ekelig. Die Stimmung war der Hammer und ich habe viele tolle Leute kennengelernt - ich freue mich auf nächstes Jahr

quote-right

​Alexander ​| Double Trouble Moderator

quote-left




​Der ​Double Trouble im Rheingym:


Für mich als Moderator immer das wichtigste Element bei einem Wettkampf ? DIE STIMMUNG! Die gesamte Organisation und der Ablauf waren super auf die Bedürfnisse und Ansprüche von Zuschauern und Athleten ausgerichtet. Auch Helfer und Judges könnten den Tag neben der Arbeit genießen und waren immer gut versorgt. Da kann ich als erfahrener MC aus den Vollen schöpfen und die Stimmung aufnehmen und das Event zu einem erfolgreichen, energiereichen und unvergesslichen Tag machen.

quote-right

​Lydia ​| Double Trouble Judge

quote-left




​Ich habe beim Double Trouble mal die Seiten gewechselt und durfte mich als Judge versuchen - es war alles mega organisiert mit super sympathischen Teams, richtig coolen Workouts und gutem Essen. Ich hätte nie gedacht wie sehr man mitfiebert und sich mit “seinen” Teams auch freut... auch als Judge.

quote-right

​Verena ​| Double Trouble Athletin 1. Platz

quote-left




​Das doubletrouble war ein rundum cooles Event - super Organisation, faires Judging, mega Stimmung und abwechslungsreiche, team-orientierte Workouts! Wir sind gerne wieder dabei!


quote-right

​Celine ​| Double Trouble Athletin

quote-left




​Ich habe dieses Jahr das erste Mal am Double Trouble teilgenommen und es war wirklich ein rundum gelungener Wettkampf-Tag.  Von der Zeitplanung, über das Briefing, bis hin zu den Workouts... alles war super organisiert und durchdacht. Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder am Start und sichern uns vielleicht sogar den Einzug ins Finale

quote-right

​Nicole ​| ​Double Trouble Mitveranstalter

quote-left




​Gemeinsam mit dem RheinGym einen Wettkampf für die Community ins Leben zu rufen, in der ich mich so wohl fühle war eine spannende Herusforderung. Das tolle feeling beim Wettkampf und das positive Feedback der Athleten danach war definitiv jede Mühe Wert!

quote-right

​Alex ​| Double Trouble Athlet

quote-left




​Das Double Trouble war eine sehr sehr sehr sehr gut strukturierte und organisierte Veranstaltung. Bezüglich des Programmings lässt sich sagen: Exzellentes Programm! Einer der wenigen Wettkämpfe der es schafft alle verschiedenen Modaliäten zu programmieren und alle verschiedenen Anforderungsebenen zu testen. Es gab sowohl Schwimmen (Kurzzeitausdauer), Laufen (Langzeitausdauer), eine Maximalkraft Übung, Gymnastics schön kombiniert mit Weightlifting, neue Movements wie z.B Reverse Double Unders und Sled Push. Für den Athleten auch sehr sicher programmiert, sodass die Verletzungsgefahr trotz Wettkampfsituation minimiert wurde. Insgeamt habt ihr es geschafft eine super motivierende Umgebung zu schaffen, in der man gut aus sich heraus kommen konnte.

quote-right

​Flo ​| Double Trouble Athlet

quote-left




​Das Double Trouble im Rhein Gym: DAS mixed Team Event im Rheinland...harte Events, faire Judges und erstklassige Organisation... Ballern, leiden, jubeln und einfach ein schöner Tag mit großem Sport...

quote-right

© 2019,     I       I